x
07. März

Arctic Commitment

Die bremischen Häfen unterstützen durch ihren Beitritt ein Verbot zur Nutzung von Schweröl in der arktischen Schifffahrt. Gemeinsam mit mehr als 80 Unternehmen, Organisationen, Politikern, NGOs und Forschern unterstützen die bremischen Häfen eine anspruchsvolle Kampagne, um Schweröl in der arktischen Schifffahrt zu verbieten. Die bremenports GmbH & Co. KG betreibt die beiden Häfen Bremen und Bremerhaven, die als viertwichtigste Containerhäfen Europas gelten......

Meldung lesen
26. Februar

Schleuse Neuer Hafen wird überprüft

Die Schleuse Neuer Hafen muss in den kommenden Wochen turnusmäßig auf ihren baulichen Zustand überprüft werden. Dies bedeutet, dass  Dammbalken eingesetzt und die Schleusenkammer ausgepumpt wird. Dadurch wird die Schleuse für einen Zeitraum von rund drei  Wochen nicht für den Schiffsverkehr nutzbar sein. Die Bauwerksinspektionen dienen einer frühzeitigen Erkennung von Schäden und somit eine kostengünstigere und vor allem planbare Behebung der Schäden.

Meldung lesen

Karriere bei bremenports

Sie suchen nach einer abwechslungsreichen, verantwortungsvollen Tätigkeit in eingespielten Teams? Dann kommen Sie zu uns.

Karriere bei bremenports

Greenports Aktuelle Nachhaltigkeitsinitiativen der bremischen Häfen

mehr zu greenports