x
Pressemitteilung Aktuelles rund um die Häfen

Bremer Donnerstag zum Hafen der Zukunft Veröffentlicht am 05. Mai 2021

Mit dem Veranstaltungsformat „Der Bremer Donnerstag – Das Jahrzehnt der Häfen“ hat bremenports in den vergangenen Monaten ein erfolgreiches neues digitales Veranstaltungsformat an den Start gebracht. In der dritten Folge der neuen Reihe wird an diesem Donnerstag zum Thema „Infrastruktur für den Hafen der Zukunft“ diskutiert. Die anstehenden Hafenerneuerungen werden in kurzen Videos vorgestellt.

Nach einem Grußwort der Senatorin für Wissenschaft und Häfen, Dr. Claudia Schilling diskutieren Andrea Eck (Vorstand BLG Logistics Group), Mikkel Andersen (Geschäftsführer Eurogate Container-Terminal Bremerhaven),  Wolfgang Sauseng (Geschäftsführer Steiermarkbahn, Österreich) sowie Robert Howe (Geschäftsführer bremenports). Moderiert wird die Veranstaltung von Christian Schwalb (Wirtschaftsjournalist, Radio Bremen).

Die Veranstaltung wird am Donnerstag, 6. Mai 2021 von 16.00 bis 17.00 Uhr aus der ÖVB-Arena gestreamt. Anmeldungen sind möglich unter https://nextmoderator.net/210312MA22F13A1A2014305/workshop.aspx.

Dieser Logistics Talk Virtuell wird zudem im Rahmen der dreitägigen „transport logistic digital“ der Messe München im dortigen Portal (https://www.transportlogistic.de/de/transport-logistic-2021-online/informieren/konferenzprogramm/termindatenbank/index.php/mmg/eventdatabase/de/detail/23471/TRL2021Z?type=eventdatabase) live übernommen. Der nächste Bremer Donnerstag folgt dann am 3. Juni 2021 zum Thema: „Zukunft Weser – Für Arbeit und Umwelt“.

Weitere Informationen zu den kommenden Veranstaltungen und Rückblicke der letzten Veranstaltungen gibt es hier.

Studio-Wand_Bremer_Donnerstag_Infrastruktur

Holger Bruns Pressesprecher

bremenports GmbH & Co. KG

0471 309 01-103
E-Mail schreiben