x

greenports Aktuelle Nachhaltigkeitsinitiativen der bremischen Häfen

31. Mai 2017

Luneplate mit ESPO Award 2016 ausgezeichnet

Das ökologische Engagement der bremenports wurde am 9. November mit dem "ESPO Award" der europäischen Seehafenorganisation belohnt. Im Wettbewerb zum Thema "Natur in Häfen" setzte sich Bremerhaven durch ...

Artikel lesen
30. Mai 2017

Energiemanagement eingeführt

Aktuell verbraucht die Hafeninfrastruktur in Bremen und Bremerhaven rund 18 Mio. kWh im Jahr, davon sind ca. 7 Mio. kWh Strom. Um unseren Energieverbrauch weiterhin zu optimieren wurde Energiemanagementsystem eingeführt und erfolgreich zertifiziert.

Artikel lesen
29. Mai 2017

Umweltmanagement PERS erfolgreich rezertifiziert

Als erster deutscher Hafenstandort haben sich die bremischen Häfen 2011 erfolgreich nach dem sogenannten Port Environmental Review System (PERS) Standard zertifizieren lassen ...

Artikel lesen
28. Mai 2017

LEP – Bremen und Niedersachsen testen neue Beleuchtungstechnologie

Um in Zukunft bei der Beleuchtung der Häfen Energie effizienter zu nutzen, haben Bremen und Niedersachsen ein neues Kooperationsprojekt auf den Weg gebracht ...

Artikel lesen
14. Februar 2017

Klimaschutz und ökologischer Ausgleich für den Offshore-Terminal Bremerhaven

Hafengesellschaft bremenports will den Bachlauf der Billerbeck naturnah gestalten und den dabei anfallenden Boden zur Vernässung des Großen Moores nutzen.

Artikel lesen
21. Dezember 2016

Infrastruktur-Dienstleister bremenports zieht positive Bilanz für 2016

Schwerpunkte: Hafeneisenbahn, Kaje im Kaiserhafen, Hochwasserschutz und umweltfreundlicher Hafenbetrieb ...

Artikel lesen
08. Dezember 2016

Umweltpreis der bremischen Häfen geht an die Reederei EUKOR und ihr Autotransportschiff „Morning Lisa“

Die Hafengesellschaft bremenports hat zum dritten Mal ihren „greenports Award“ verliehen. Der Preis für das umweltfreundlichste Seeschiff, das die Hafengruppe ...

Artikel lesen
14. November 2016

Europäischer Hafenpreis: bremenports freut sich über Auszeichnung für das Umweltprojekt Luneplate

Die Umweltplaner von bremenports haben auf der Luneplate im Süden von Bremerhaven eine weitläufige Naturlandschaft geschaffen, die auch außerhalb Deutschlands Eindruck macht ...

Artikel lesen
21. Oktober 2016

Bremische Häfen zum dritten Mal nach PERS zertifiziert

Die bremischen Häfen haben sich zum dritten Mal nach PERS "Port Environmental Review System" zertifizieren lassen. Ein Mitarbeiter des Senators für Wirtschaft, Arbeit und Häfen nahm die Urkunde Mitte Oktober in Venedig entgegen ...

Artikel lesen
19. August 2016

Hafenkooperation: Bremen und Niedersachsen testen LEP-Technologie

Um in Zukunft bei der Beleuchtung der Häfen Energie effizienter zu nutzen, haben Bremen und Niedersachsen ein neues Kooperationsprojekt auf den Weg gebracht ...

Artikel lesen
29. Mai 2016

Allzeit gute Fahrt, MS „Seeadler“!

Die Direktorin des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung, Prof. Dr. Karin Lochte, hat am letzten Mai-Wochenende ein neues Arbeitsschiff von bremenports getauft ...

Artikel lesen
31. März 2016

Flotte von bremenports wird ökologisch modernisiert

Die 70,50 Meter lange und 10,50 Meter breite LNG-betriebene Baggergutschute „greenports 1“ in den Niederlanden vom Stapel gelaufen. In der zweiten Jahreshälfte wird der Hafendienstleister bremenports  die moderne Baggergutschute in seine Flotte aufnehmen ...

Artikel lesen