x
Aktuelles rund um die Bremische Hafeneisenbahn

(Oberbau-)Arbeiten im Bf Bremen-Grolland Veröffentlicht am 24. Juli 2020

Meldung vom 24.07.2020

Oberbauarbeiten

Für die Erneuerungen der Weichen 431 und 432 müssen Bereiche im Bf Bremen-Grolland gesperrt werden.

Die Sperrung findet statt von Montag, den 24.08.2020 um 07:00 Uhr bis Freitag, den 04.09.2020 um 17:00 Uhr.

Betroffen ist der Bereich zwischen Grenzzeichen Weiche 403 und Ls 431I – Ls 438I.


Update vom 04.08.2020

Arbeiten LST-Anlagen

Für die Inspektionen der Gleisbremsen 1 bis 4 müssen Bereiche im Bf Bremen-Grolland gesperrt werden.

Die Sperrungen finden statt von Montag, den 14.09.2020 bis Freitag, den 18.09.2020 jeweils von 07:00 Uhr bis 14:00 Uhr.

Betroffen sind die Bereiche:


Pro Tag wird eine Gleisbremse gewartet (beginnend mit Gleisbremse 4).

Wir bitte Sie um Verständnis für die während der Sperrzeiten entstehenden Nutzungseinschränkungen unserer Infrastruktur.

Maik Schulz Referat 31 – Hafenwirtschaft und -infrastruktur, Schifffahrt

Die Senatorin für Wissenschaft und Häfen

0421 361-97896
E-Mail schreiben