x
Aktuelles rund um die Bremische Hafeneisenbahn

Vorankündigung: Bft Bremerhaven-Weddewarder Tief: Erneuerungen der Weichen 805-812 Veröffentlicht am 22. Juli 2022

Die Erneuerungen der Weichen 805 – 812 im Bahnhofsteil Bremerhaven-Weddewarder Tief erfolgt in zwei Phasen.

In der Phase 1 vom 29.08. bis zum 09.09. werden die Weichen 806, 808, 810, 812 erneuert. In diesem Zeitraum werden auch die Gleise 611 – 614 im Bft Weddewarder Tief gesperrt.

In der Phase 2 vom 12.09. bis zum 23.09. werden die Weichen 805, 807, 809, 811 erneuert. In diesem Zeitraum werden auch die Gleise 615 – 618 im Bft Weddewarder Tief gesperrt.

In beiden Phasen werden die jeweils nutzbaren Gleise im Bft Weddewarder Tief vornehmlich für Einfahrten von Zügen mit dem Ziel CT 4 (RTB) genutzt. Die Zuführung zum CT 2/3 (Eurogate) erfolgt dann überwiegend über den Bft Imsumer Deich.

Sobald detailliertere Informationen vorliegen, werde ich umgehend darüber informieren.

Maik Schulz Referat 31 – Hafenwirtschaft und -infrastruktur, Schifffahrt

Die Senatorin für Wissenschaft und Häfen

0421 361-97896
E-Mail schreiben